Zum Inhalt springen

ERNTEDANKLIED

Dieses Lied hatte ich zu einem Familiengottesdienst gemeisam mit den Kindergardenkindern geschrieben. Ich hatte es eigentlich verloren und habe es dann zufällig als Kopie wiedergefunden auf der Rückseite meines „Konfirmandenlieds“.

Ich finde dieses Lied nach wie vor sehr aktuell, nur würde ich „Herr“ in der Anrede für Gott ersetzen durch das weder männlich noch weiblich vereinnahmte Wort „Gott“ ersetzen.

Kopie des Originals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.